Waldbrand

Datum: 18. Juli 2022 um 17:54
Dauer: 1 Stunde 11 Minuten
Einsatzart: Mittelbrand
Einsatzort: Hespenkampweg, Dörverden
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Barme
  • Dörverden
  • ELO-Gruppe
  • Hülsen
  • Stedorf
  • LF 8/6 Barme , MTF Barme , ELW 1 Dörverden , LF 20/16 Dörverden , LF 8 Dörverden , LF 10 Hülsen , TLF 8/18 Hülsen , MTF Stedorf , TSF-W Stedorf , KdoW Stellv. Gemeindebrandmeister , Bürgermeister 

Weitere Kräfte: Kreisbrandmeister, Polizei


Einsatzbericht:

Zu einem Waldbrand von Ca. 300 Quadratmeter wurden am Montagabend die Ortsfeuerwehren Barme, Dörverden, Hülsen und Stedorf alarmiert. Durch ein schnelles Eingreifen der Einsatzkräfte konnte das Feuer von zwei Seiten zügig bekämpft und eine Ausbreitung verhindert werden. Auf Grund der starken Trockenheit reicht meist schon ein kleiner Zigarettenstummel oder ein Auto welches mit warmen Motor auf dem Grünsteifen abgestellt wird um einen Flächenbrand auszulösen. Deswegen sollte jeder Bürger aufpassen und mit äußerster Vorsicht in der Umgebung vorgehen.