unklarer Gasgeruch

Datum: 6. Juli 2021 um 13:40
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: Bahnhofstraße, Dörverden
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Dörverden
  • ELW 1 Dörverden , LF 20/16 Dörverden , LF 8 Dörverden , KdoW Stellv. Gemeindebrandmeister 

Weitere Kräfte: GW-Messtechnik, Polizei


Einsatzbericht:

Wegen einem unklaren Gasgeruch wurde heute Mittag die Ortsfeuerwehr Dörverden mit dem GW-Mess der Kreisfeuerwehr in die Bahnhofstraße alarmiert.

In einem Wohnhaus wurde starker Gasgeruch im Heizungsraum von Bewohnern wahrgenommen. Daraufhin wurde durch die Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle Verden umgehend eine Evakuierung der Bewohner angeordnet.

Kräfte aus Dörverden und vom Gerätewagen Messtechnik erkundeten mit Messgeräten die Räumlichkeiten, konnten aber keine Feststellungen machen. Die Heizungsanlage wurde außer Betrieb gesetzt und eine Wartung wurde angeordnet.

Nach ca. 1 Stunde waren alle Kräfte wieder eingerückt.