Steckdose brennt

Datum: 3. August 2021 um 22:24
Dauer: 36 Minuten
Einsatzart: Kleinbrand
Einsatzort: Bahnhofstraße, Dörverden
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Dörverden
  • LF 20/16 Dörverden 

Einsatzbericht:

Gegen 22:30 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Dörverden zu einer brennenden Steckdose gerufen. Nach der ersten Erkundung des Gruppenführers, konnte festgestellt werden, dass Wasser in eine Steckdose gelangt ist und diese begann zu kokeln. Die betroffene Steckdose wurde durch einen fachkundigen Kameraden außer Betrieb genommen, sodass der Einsatz nach kurzer Zeit wieder beendet werden konnte.