Großer Ast droht auf Fahrradweg zu fallen

Datum: 21. Dezember 2019 
Alarmzeit: 13:50 Uhr 
Dauer: 25 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: B215, Barme 
Einheiten: Barme 


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehr Barme wurde telefonisch mit drei Kameraden zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Ein großer Ast drohte auf einen Fahrradweg an der B215 zu fallen. Der Ast wurde mit Hilfe eines Hochentasters aus dem Baum geschnitten, und somit der Einsatz nach einer viertel Stunde beendet werden konnte.