Gefahrguteinsatz in Verden

Datum: 11. Januar 2021 
Alarmzeit: 21:08 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Autobahn 27 – Verden 
Fahrzeuge: ELW 1 Dörverden , LF 8 Dörverden  
Einheiten: Dörverden 
Weitere Kräfte: Bergungsdienst, FTZ Verden, Gefahrgutzug Landkreis Verden, Gemeindefeuerwehr Kirchlinteln, Polizei, Rettungsdienst, Stadtfeuerwehr Verden, Straßenmeisterei, THW OV Verden 


Einsatzbericht:

Im Rahmen des Gefahrgutkonzeptes für den südlichen Teil des Landkreises Verden war auch die Ortsfeuerwehr Dörverden zu einem Gefahrguteinsatz auf der BAB 27 alarmiert.

Da bei Gefahrguteinsätzen eine Vielzahl an Einsatzkräften benötigt wird unterstützen sich die Stadtfeuerwehr Verden, die Gemeindefeuerwehr Kirchlinteln, das THW Verden und die Gemeindefeuerwehr Dörverden bei solchen Einsätzen gegenseitig.

Während die Einsatzstelle durch Verdener Kräfte erkundet wurde ging ein Großaufgebot an Einsatzkräften zunächst an der Feuerwehrtechnischen Zentrale nahe der Autobahnauffahrt Ost in Stellung. Nach ca. 1 Std. wurden die meisten Kräfte aus dem Bereitstellungsraum aus dem Einsatz entlassen.

Hier der Bericht der Feuerwehr Verden