Flächenbrand

Datum: 23. Juli 2020 
Alarmzeit: 12:25 Uhr 
Dauer: 35 Minuten 
Art: Kleinbrand 
Einsatzort: Schachtweg, Ahnebergen 
Fahrzeuge: LF 20/16 Dörverden , LF 10 Hülsen , TLF 8/18 Hülsen , MTF Wahnebergen , TSA Wahnebergen , TSF-W Wahnebergen , LF 8/6 Westen  
Einheiten: Wahnebergen, Westen, Dörverden, ELO-Gruppe, Hülsen 


Einsatzbericht:

Am Donnerstag Mittag um 12:25 Uhr wurden die Feuerwehren Wahnebergen, Westen, Dörverden und Hülsen wegen eines Flächenbrandes im Schachtweg in Ahnebergen gerufen. Grund hierfür war ein heiß gelaufenes Lager im Mähdrescher, welches Funken schlug und das Feld in Brand setzte. Die beiden Landwirte aus Wahnebergen und Ahnebergen, welche vor Ort waren, haben das Feuer vor Eintreffen der Wehren löschen können. Weitere anrückende Einheiten konnten ihre Einsatzfahrt abbrechen. Im Nachgang hat ein Landwirt das Feld partiell mit der Scheibenegge gegrubbert um weitere Glutnester im Keim zu ersticken. Nach 35 Minuten war der Einsatz beendet und die Wehren rückten wieder ein.