Baum auf Hauptstraße

Datum: 9. Februar 2020 
Alarmzeit: 18:32 Uhr 
Dauer: 38 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: B215, Drübber 
Fahrzeuge: LF 8/6 Barme , MTF Barme  
Einheiten: Barme 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Am Sonntag Abend wurde die Ortsfeuerwehr Barme zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Ein ca. 30cm dicker Baum, ist auf die B215 im Kurvenbereich bei Drübber gestürzt. Der Baum wurde von den Kameraden mit zwei Kettensägen zerteilt und von der Fahrbahn entfernt. Für ca. eine halbe Stunde blieb die B215 zwischen Barme und Hassel für die Aufräumarbeiten voll gesperrt.