Ersthelfereinsatz

Datum: 29. Mai 2017 
Alarmzeit: 20:12 Uhr 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Stedorfer Bahnhofstraße, Dörverden 
Fahrzeuge: Dörverden  
Weitere Kräfte: Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Als First Responder (erster Helfer vor Ort) wurde das LF 20/16 der Dörverdener Ortsfeuerwehr am Montag Abend aus dem regulären Ausbildungsdienst von der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle alarmiert. In der Stedorfer Bahnhofstraße war eine Person auf der Straße zusammengebrochen. Das LF 20/16 fuhr umgehend den Notfallort an, welcher sich nur ca. 300m Luftlinie entfernt befand. Ein Rettungsassistent der Dörverdener Ortsfeuerwehr kümmerte sich umgehend um den Patienten. Glücklicherweise musste sich das Fahrzeug nicht mehr auf den Weg zu einem im Ort befindlichen, öffentlich zugänglichen AED (automatischer externer Defibrillator) machen, da kein Kreislaufstillstand vorlag. Wenig später wurde der Patient von Notarzt und Rettungswagenbesatzung übernommen und in eine Klinik gebracht.