Brandeinsatz

Datum: 1. April 2017 
Alarmzeit: 15:41 Uhr 
Art: Kleinbrand 
Einsatzort: Barme 
Fahrzeuge: Barme , Dörverden  
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Um 15:41 Uhr allarmierte die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle Verden die Ortsfeuerwehr Barme zu einem Brandeinsatz. Bei einem ehemaligen Filterwerk, das sich mitten im Wald der alten Niedersachsenkaserne in Barme befindet, kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einer starken Rauchentwicklung. Auf Grund der schwierigen Anfahrt der Einsatzstelle und der unklaren Lage ist das Einsatzstichwort erhöht und somit die Ortsfeuerwehr Dörverden nachalarmiert wurden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte kam dunkler Rauch aus den schwer zugänglichen Kellerbereich des ehemaligen Filterwerks. Da die nächst gelegene Wasserentnahmestelle zu weit entfernt war, begonnen die Löscharbeiten über den 2000 Litertank des Dörverdener Einsatzfahrzeugs. Nachdem der Kellerbereich mit Hilfe eines Hochdrucklüfters von Rauch befreit wurden ist, gingen zwei Trupps unter Atemschutz vor um übrig gebliebene Glutnester abzulöschen. Nach ca. 2,5 Stunden war der Einsatz beendet. Die Polizei Verden hat die Ermittlung zur Brandursache aufgenommen.