Zimmerbrand

Datum: 29. Dezember 2016 
Alarmzeit: 16:48 Uhr 
Art: Mittelbrand 
Einsatzort: An der Bahn – Stedorf 
Fahrzeuge: Dörverden , Stedorf  
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Aus ungeklärter Ursache kam es am heutigen Nachmittag zu einem Feuer im Zimmer eines Mehrfamilienhauses.
Gegen 16:48 Uhr wurden daher die Feuerwehren Stedorf und Dörverden sowie der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert.

Beim Eintreffen erster Kräfte konnte zügig Entwarnung gegeben werden. Die Bewohner konnten das Feuer selbst unter Kontrolle bringen. Ein Trupp ging unter Atemschutz in den Brandraum vor und beförderten das Brandgut durch ein Fenster ins Freie. Draußen wurde mittels Kübelspritzen nachgelöscht. Im Anschluss wurde die Wohnung mit einem Überdrucklüfter vom Rauch befreit.

Während die ersten Kräfte schon wieder einsatzbereit am Standort waren, kam es zu einem weiteren Feuer in Dörverden, sodass die eingesetzen Kräfte sogleich zum nächsten Einsatz ausrückten.