Verkehrsunfall

Datum: 21. November 2015 um 14:05
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: B 215, Stedorf


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall auf der Großen Straße wurden heute die Ortsfeuerwehren Stedorf und Dörverden alarmiert.
Zwei Fahrzeuge waren frontal zusammengestoßen. Während der Erstversorgung der verletzen Patienten stieg Rauch aus dem Motorraum eines Unfallfahrzeuges auf und Betriebsstoffe traten aus. Der bereits vor Ort befindliche Rettungsdienst alarmierte daraufhin die Feuerwehr nach.

Durch uns wurden dann bei beiden Unfallfahrzeugen die Batterien abgeklemmt sowie die ausgetretenen Betriebsstoffe abgestreut und aufgenommen. Zu einem Brandausbruch kam es nicht. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Die Große Staße war zeitweise voll gesperrt.