Holzhaufenbrand

Datum: 19. Oktober 2014 um 5:18
Dauer: 42 Minuten
Einsatzart: Kleinbrand
Einsatzort: Am Walde, Barme
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Am frühen Sonntagmorgen, wurde die Ortsfeuerwehr Barme zu einem Holzhaufenbrand bei einem Wohnhaus an der B 215 gerufen. Auf der Anfahrt war bereits ein heller Feuerschein zu erkennen. Auf Anweisung des Gruppenführers begann ein Trupp über die Schnellangriffeinrichtung mit den Löscharbeiten, währenddessen der Rest eine Wasserversorgung aufzubauen hatte. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz abgearbeitet und die Kräfte konnten wieder einrücken. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.